Von 23. April bis 03. Mai 2015

Aufmacherbild
 

Surf Worldcup

Aufmacherbild
 

ONE BIG PARTY: Urlaubsfeeling & Surf-Action vom Feinsten tagsüber, Partyfeeling deluxe am Abend

Die Sensation ist perfekt: Nach der Absage des PKRA Tourstopps in Leucate trifft sich zum KITESURF Team Contest die Welt-Elite der Kiter am Neusiedler See. Gleich 5 der aktuellen Top 10 sind beim Event in Podersdorf dabei. Auch die Startliste der Windsurfer ist hochkarätig mit allen Weltmeistern und Stars besetzt. Für geniale Abende ist bei den BIG Surf Worldcup Partys im Nightpark gesorgt.

Für sportliche Highlights am Wasser ist sicherlich gesorgt. Gleich von 24. bis 26. April geben internationale und nationale Stars der Kite-Szene beim Kite Team World Series Contest ihr Bestes. 12 Teams aus je 3 Kitern geben am See Vollgas um ihr Team ganz an die Spitze zu bringen. Liam Whaley (aktuelle Nummer 1), Alex Neto (Nr. 6), Hannah Whiteley (Nr. 8) sowie die Local Heros Stefan Spiessberger (Nr. 5) und Mike Schitzhofer (Nr. 10) sind fix dabei.
Die nächste Sensation ist der Start von Olympiasiegerin Julia Dujmovits, die im hochkarätig besetzten Cabrinha Team gemeinsam mit Liam Whaley und Nick Jacobsen sehr gute Chancen auf den Sieg hat.

PWA Windsurf Freestyle & CHIEMSEE Tow-In EM
Ab 29. April surfen dann die Freestyle-Windsurfer auf der steilen, kurzen Welle des Neusiedler Sees. Die Weltelite der PWA, darunter der 5-fache Weltmeister Jose „Gollito“ Estredo (VEN), ebenso wie die Weltmeister 2011 bzw. 2013, Steven van Broeckhoven (BEL) und Kiri Thode (NED), zeigt bis 03. Mai ihre waghalsigen Tricks und Moves am Wasser. Windsurf-Action garantiert wird 2015 einmal mehr durch die CHIEMSEE Tow-In Europameisterschaft von 30. April bis 03. Mai: Gezogen an einer Leine von einem Jetski zeigen die Rider ihre besten Tricks direkt vor dem Publikum am Seeufer. Partystimmung und Surf-Action vereinen sich so perfekt!

Beach- und Partyfeeling der Extraklasse bei Österreichs einzigartigem Summer Opening.
Temperaturen bis zu 31 Grad ließen in den vergangen Jahren exklusives Urlaubsfeeling beim Surf Worldcup aufkommen. Glitzerndes Wasser, gute Cocktails und die geniale Atmosphäre vor Ort tun ihr Übriges dazu, dass sich die Besucher wie im Kurzurlaub fühlen. Für ein umfangreiches Trendsportprogramm zum selber Ausprobieren und mitreißende Shows ist tagsüber gesorgt. Perfekte Urlaubsstimmung kommt spätestens bei den atemberaubend schönen Sonnenuntergängen auf, die heuer mit Sundowner-Partys direkt am Seeufer auch würdig gefeiert werden. Die ganz große Party steigt danach wieder am Nightpark-Gelände, wo ein perfekter Musik-Mix für grenzenlosen Feierspaß bis in die Morgenstunden sorgen wird.

 SURF WORLDCUP 2015 – FACTS:

Alle Daten auf einen Blick:

SURF BEWERBE

  • PWA Windsurf Freestyle: 29. April bis 03. Mai 2015
  • CHIEMSEE Tow-In Europameisterschaft: 30. April bis 03. Mai 2015

SURF WORLDCUP PARTYS

  • Mi., 29. April: Max Matissek & Friends Party (Tonis Martinskeller)
  • Do., 30. April: Tow-In Night Session, Feuerwerk, Party direkt am Strand
  • Fr., 01. Mai: Surfers Party, Ö3 Party, Club Fusion (Passage) Surfstars on stage, ...
  • Sa., 02. Mai: Grande Finale, Disco Fieber XXL, Vienna Calling (Passage), …

Homepage: www.surfworldcup.at
Facebook: www.facebook.com/surfworldcup
Video: www.youtube.com/watch?v=1u4NMMNrtU8



Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen