Sommer-Biathlon 16. Juni

Aufmacherbild
 

Sommer-Biathlon in Wolfsberg

Aufmacherbild
 

Am 16. Juni 2012 findet erstmals im Sportstadion Wolfsberg der Kleine Zeitung Sommer-Biathlon statt. Eine Kombination aus Laufen und Schießen ist eine neue Herausforderung für alle Laufbegeisterten.

Für die Zuschauer auf der Tribüne gilt es, die Spannung und Dramatik am eigenen Körper spüren zu können – sieht man doch alle wichtigen Elemente wie Start, Schießstand, Strafrunden, große Teile der Laufstrecke, Ziel sowie alle Showeinlagen direkt vom Sitzplatz aus. Der Kleine Zeitung Sommer-Biathlon soll eine langfristige und nachhaltig wirkende Großveranstaltung werden, die über die Kärntner Grenzen hinausgeht.

Die drei Bestplatzierten jedes Bewerbes erhalten jeweils eine Kleine Zeitung Sommer-Biathlon -Trophäe bzw. -Medaille als Anerkennung für ihre sportlichen Leistungen. Wertvolle Sachpreise werden im Anschluss an die Siegerehrung unter allen AthletInnen verlost. Als Hauptpreise kann man mehrere Wochenenden für 2 Personen inkl. Vollpension in einem Falkensteiner Familienhotel gewinnen. Jeder hat dabei die gleiche Gewinnchance, wenn ein Los aus einem Pott mit allen Startnummern  gezogen wird. Doch aufgepasst: Preisträger müssen anwesend sein! Daher gilt auch hier: Dabei sein ist alles!

Damit man sich optimal auf den ersten Sommer-Biathlon in Wolfsberg vorbereiten und erste Erfahrungen beim Schießen unter körperlicher Belastung sammeln kann, finden im Sportstadion Wolfsberg regelmäßige Sommer-Biathlon-Treffs statt. Die Teilnahme an diesen Treffs ist kostenlos. Termine dazu und laufende Top-News hier.

Ein besonderes Highlight im Rahmen der Veranstaltung wird neben dem Promi-Kurz-Biathlon der Fun-Bewerb „Schlag den Star“ werden. 3 Hobbyathleten können dabei in einem Kurzbiathlon über 3 x 400 Meter und 2 Schießeinlagen gegen den Kärntner Weltcup-Biathleten Daniel Mesotitsch, der von den Falkensteiner Familienhotels präsentiert wird, antreten. Dabei werden alle 4 Athleten mit Pulsmessgeräten ausgestattet, sodass alle Pulsfrequenzen für die Zuschauer gut erkennbar dargestellt werden. Man wird sehen, ob der Star dieser Herausforderung gewachsen ist!!

Hier zur Anmeldung.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen