"Ultimate Warrior" ist tot

Aufmacherbild
 

Nur wenige Tage nach Wrestlemania 30 trauert die Szene um einen ihrer größten Stars. James Brian Hellwig, bekannt geworden unter dem Namen "Ultimate Warrior", ist völlig überraschend im Alter von 54 Jahren verstorben. Der US-Amerikaner, der einmal WWF Champion war sowie zweimal den Intercontinental-Titel innehatte, soll mit seiner Frau gerade ein Hotel verlassen haben, als er zusammenbrach. "RIP Warrior, Nur Liebe", twitterte sein langjähriger Weggefährte Hulk Hogan.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen