Mordverdacht gegen WWE-Legende

Aufmacherbild

Wrestling-Legende Jimmy "Superfly" Snuka soll Medienberichten zufolge am Dienstag verhaftet worden sein. Der 72-Jährige steht unter Mordverdacht, er soll im Mai 1983 seine damalige Freundin Nancy Argentino getötet haben. Laut "The Morning Call" gelangten die Ermittler durch eine erneute Autopsie zu wichtigen Erkenntnissen, die den WWE-Hall-of-Famer belasten. Snuka sitzt demnach derzeit im Lehigh County Gefängnis. Erst kürzlich wurde bekannt, dass er an Magenkrebs erkrankte.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen