Wolffhardt gewinnt WM-Medaille

Aufmacherbild
 

Erfolgsmeldung von den Junioren-Weltmeisterschaften der Wildwasser-Kanuten in Wausau (Wisconsin/USA): Viktoria Wolffhardt gewinnt die Bronze-Medaille. Die 18-jährige Niederösterreicherin (128,64 Sekunden), die zwei Strafsekunden kassiert, muss nur der US-amerikanischen Olympia-Teilnehmerin Jessica Fox (120,23) und der Tschechin Karolina Galuskova (121,99) den Vortritt lassen. Die erst 17-jährige Lisa Leitner belegt in 131,79 (zwei Strafsekunden) den sechsten Rang.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen