OKV-Damen paddeln zu WM-Silber

Aufmacherbild
 

Die Weltmeisterschaft im Wildwasser-Slalom nimmt für Österreichs Kanuten ein versöhnliches Ende. Corinna Kuhnle, Viktoria Wolffhardt und Lisa Leitner gewinnen im Team-Bewerb die Silber-Medaille. Rot-weiß-rot muss sich nur Frankreich um 6,99 Sekunden geschlagen geben. Den letzten noch freien Platz auf dem Podest ergattern die slowakischen Damen, die einen Rückstand von 7,84 Sekunden auf Gold aufweisen. Im Einzel ist eine fehlerhafte Kuhnle nicht über Rang acht hinausgekommen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen