Italien gewinnt Wasserball-WM

Aufmacherbild

Italien gewinnt das Finale der Wasserball-WM in Shanghai mit 8:7 nach Verlängerung gegen Titelverteidiger Serbien. Matteo Aicardi ist beim frischgebackenen Rekordweltmeister (3. Titel) mit drei Treffern erfolgreichster Schütze. Im Spiel um Platz drei setzt sich Kroatien 12:11 gegen Olympiasieger Ungarn durch. Bei den Damen setzte sich bereits am Samstag im Finale Griechenland gegen China 9:8 durch. Bronze ging an Russland das 8:7 gegen Italien gewann.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen