Nur ein OKV-Boot fährt zur EM

Aufmacherbild
 

Österreich ist bei der von Freitag bis Sonntag stattfindenden Kanu-Flachwasser-EM in Racice (Tschechien) mit nur einem Boot vertreten. Viktoria Schwarz und Ana Roxana Lehaci wollen im Kajak-Zweier über 200 und 500 m eine Top-Ten-Platzierung erreichen. Priorität für die beiden genießt aber die WM im August in Italien, wo mit einem Top-Sechs-Resultat das Olympia-Ticket gelöst werden soll. Die Oberösterreicherin Yvonne Schuring, Weltmeisterin 2011, muss für die EM verletzungsbedingt passen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen