Keine Ö-Medaille bei Universiade

Aufmacherbild
 

Österreich bleibt bei der Universiade im südkoreanischen Gwangju ohne Medaille. Für die beste rot-weiß-rote Platzierung bei den Weltspielen der Studenten sorgt Schwimmerin Birgit Koschischek, die bei ihrem 4. Platz über 50m Kraul samt OSV-Rekord die Bronze-Medaille um nur sieben Hundertstel verpasst. Turnerin Simone Penker, Ruderer Michael Saller und Läuferin Jennifer Wenth werden jeweils Sechste. An der Spitze des Medaillenspiegels steht der Gastgeber mit 108 Medaillen, davon 47 in Gold.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen