"The Power" mit Rekord-Sieg

Aufmacherbild
 

Phil Taylor sichert sich in Blackpool seinen 14. Titel im World Matchplay. "The Power" gewinnt das Finale gegen seinen Landsmann Adrian Lewis mit 18:13 und sichert sich seinen sechsten Erfolg in Serie. Nach anfänglichen Problemen - Lewis führte 6:4 - findet der Rekordweltmeister immer besser ins Spiel und dreht die Partie. Er setzt sich ab und bringt den Sieg sicher nach Hause. Damit übertrifft Taylor seine eigene Bestmarke, er gewann bereits von 2000 bis 2004 fünf Mal en suite.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen