Alaba "Sportler des Jahres"

Aufmacherbild
 

David Alaba ist Österreichs "Sportler des Jahres". Der Nationalspieler in Diensten des FC Bayern München gewinnt die Wahl vor Marcel Hirscher und Gregor Schlierenzauer. Alaba ist der erste Fußballer seit Toni Polster 1997, der die heimische Sportlerwahl für sich entscheiden kann. Der überraschte 21-Jährige bekommt die Trophäe in München von Team-Kollege Franck Ribery überreicht. Österreich-Rundfahrt-Sieger Riccardo Zoidl und Golf-Ass Bernd Wiesberger landen auf den Rängen vier und fünf.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen