Ö-Rekord und Rang 2 für Schmirl

Aufmacherbild

Schütze Alexander Schmirl stellt ein weiteres Mal seine ausgezeichnete Form unter Beweis. Der 25-Jährige landet beim Weltcup in Gabala (AZE) hinter Hui Zicheng (CHN) sowie unmittelbar vor dem Weltranglisten-Ersten Zhu Qinan (CHN) auf dem zweiten Rang des Dreistellungsbewerbs. Schmirl, der heuer bereits einen Luftgewehr-Quotenplatz für die Olympischen Spiele geholt hat, verbessert in der Quali mit 1.179 Ringen seinen eigenen österreichischen Rekord von vor zwei Jahren um fünf Ringe.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen