Historischer Ö-Erfolg im Schach

Aufmacherbild
 

Die aktuelle Weltrangliste im Schach führt Markus Ragger an der 55. Stelle. Seit der Einführung des Rankings 1970 war noch nie ein Österreicher so gut platziert. Der 27-Jährige hält seit Jänner in 47 Partien bei 24 Siege, 21 Remis und lediglich zwei Niederlagen. "Ich will möglichst rasch in die Top-50. Noch wichtiger für mich: Ich bin noch zwölf Punkt von meinem großen Ziel, die 2.700er-Marke zu sprengen, entfernt", sieht der gebürtige Klagenfurter sein aktuelles Ranking nur als Zwischenstopp.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen