Drei Favoritensiege bei Rugby-WM

Aufmacherbild

Australien lässt im Rugby-WM-Vorrundenspiel Uruguay keine Chance und gewinnt souverän mit 65:3 (31:3). Acht "Aussies" gelingt zumindest ein Try. Mit diesem Sieg setzten sich die Australier an die Spitze der Gruppe A. Schottland, Leader in der Gruppe B, hat Mühe gegen die USA. Die Schotten liegen zur Halbzeit mit 6:13 zurück, drehen aber die Partie noch und gewinnen mit 39:16. Irland festigt mit einem souveränen 44:10 (18:3) gegen Rumänien die Führung in der Gruppe D.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen