EM: ÖRSV-Sportler in Runde 1 out

Aufmacherbild
 

Für die österreichischen Athleten Martina Riegler und Maximilian Außerleitner ist bei der Europameisterschaft im Ringen bereits in Runde eins Endstation. Außerleitner (bis 60 kg) muss sich in Tiflis dem späteren Silbermedaillen-Gewinner Vladimir Dubov aus Bulgarien geschlagen geben. Gold holt sich Opan Sat (RUS), Bronze geht an den Deutschen Tim Schleicher. Riegler unterliegt in der Klasse bis 59 kg der Ukrainerin Lavrenchuk ebenfalls in Runde eins.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen