Caroline Weber Siebte in Sofia

Aufmacherbild
 

Caroline Weber feiert einen versöhnlichen Abschied von der Weltcup-Ebene. Die Dornbirnerin erreicht in Sofia alle vier Gerätefinali und belegt im Mehrkampf den siebten Rang. Mit Ball und Keulen wird sie jeweils Fünfte, mit dem Band Siebte und dem Reifen Achte. "Das war der letzte Mehrkampf meiner Karriere. Eine emotional sehr schwierige Situation. Jetzt kann die Heim-EM in freudig-angespannter Erwartung kommen", erklärt die 26-Jährige mit Blick auf die Titelkämpfe ab 31. Mai in Wien.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen