Nicol Ruprecht folgt Caro Weber

Aufmacherbild
 

Nicol Ruprecht tritt bei den Staatsmeisterschaften der Rhythmischen Gymnastik in Graz in die Fußstapfen der zurückgetretenen Serien-Siegerin Caroline Weber. Die Tirolerin, die in den vergangenen drei Jahren jeweils hinter der Olympia-Starterin Zweite wurde, setzt sich in der Mur-Stadt vor Lokalmatadorin Natascha Wegscheider und der Niederösterreicherin Sophia Lindtner durch. "Ganz an der Spitze haben wir nun zwei Athletinnen, die es beide zu den Olympischen Spielen schaffen können", so Weber.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen