Jasmin Ouschan verpasst Medaille

Aufmacherbild

Die Kärntnerin Jasmin Ouschan kann ihre Medaillen Sammlung bei World Games nicht erweitern. Nach Gold 2005 und Silber 2009 muss sich das Billard-Ass im kolumbianischen Cali mit Rang fünf zufrieden geben. Im Viertelfinale ist gegen die Taiwanesin Chieh-Yu Chou Endstation. "Ich bin maßlos enttäuscht von meiner Leistung und kann mich über den 5. Platz gar nicht freuen", möchte Ouschan die World Games "schnellstmöglich abhaken". Nächstes Ziel: die 9-Ball-WM im chinesischen Shenyang in zehn Tagen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen