Ruprecht räumt alle Titel ab

Aufmacherbild
 

Nicol Ruprecht ist die große Abräumerin der österreichischen Meisterschaften in der Rhythmischen Gymnastik. Nach dem Rücktritt von Olympia-Teilnehmerin Caroline Weber triumphiert die 21-Jährige, die bereits den Mehrkampf-Meistertitel und jenen im Team mit Schwester Anna für sich entschied, auch in allen vier Geräte-Finali. "Ich bin überglücklich. Vor dem Mehrkampf war ich noch ein wenig unsicher. Heute habe ich wirklich befreit aufgeturnt", erklärt die Tirolerin.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen