ÖFBB-Damen sind Europameister

Aufmacherbild
 

Österreichs Faustball-Damen-Team hat bei der in Deutschland stattfindenden Europameisterschaft erstmals Gold geholt. Nach einem klaren 3:0-Erfolg im Halbfinale über die Schweiz setzen sich die ÖFBB-Damen im Finale in Oggersheim/Ludwigshafen mit 3:1 gegen Gastgeber, Vorrundensieger und achtfachen Titelträger Deutschland durch. Die Überragende Schlägerin in der Schlussrunde war Magdalena Lindorfer. Österreichs Junioren-Herren belegen nach einem 3:2-Sieg über Italien Endrang Drei.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen