Schuring einzige EM-Starterin

Aufmacherbild

Österreichs Hoffnungen bei der Flachwasser-Europameisterschaft von Freitag bis Sonntag in Brandenburg ruhen auf Yvonne Schuring, die nach der Absage von Ana Roxana Lehaci/Viktoria Schwarz die einzige OKV-Kanutin ist. "Hier bei der EM zu starten ist ganz besonders für mich, da ich hier in meiner Kindheit unzählige Traininglager verbracht habe", erklärt die gebürtige Deutsche, die über 200, 500 sowie die Langstrecke über 5.000m an den Start gehen wird. Im Parakanu ist Markus Swoboda mit dabei.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen