Neuer und Williams Weltsportler

Aufmacherbild

Manuel Neuer und Serena Williams werden von der Sportjournalisten-Vereinigung AIPS zu den Weltsportlern 2014 gewählt. Bayern- und DFB-Keeper Neuer erhält 14,84 Prozent der Stimmen und verweist Tennis-Star Roger Federer (13,26) sowie Real-Akteur Cristiano Ronaldo (12,79) knapp auf die Plätze. Bei den Damen triumphiert Williams, die Nr. 1 der WTA-Weltrangliste, mit 21,43 Prozent vor der dreifachen Biathlon-Olympiasiegerin Darya Domracheva (12,28) sowie Langlauf-Queen Marit Björgen (12,03).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen