Daniel in Ungarn Weltcup-35.

Aufmacherbild
 

Thomas Daniel landet am Sonntag im Finale des Weltcups der Modernen Fünfkämpfer in Szazhalombatta (Ungarn) auf dem 35. Platz. Nach der erfolgreichen Qualifikation für die besten 36 hatte sich der Olympia-Sechste mehr vorgenommen. "Ein schlechter Wettkampf, bei dem ich viel gelernt habe", resümiert Daniel. Daniel war bereits davor für das Weltcup-Finale vom 31. Mai bis 2. Juni in Nischni Nowgorod (RUS) qualifiziert gewesen. "Ich freu mich aufs Finale", blickt Daniel bereits nach vorne.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen