Matschiner zeigt sich kooperativ

Aufmacherbild

Ex-Sportmanager Stefan Matschiner - 2010 zu einer teilbedingten Haftstrafe verurteilt - hat laut "Sportwoche" mit Vertretern der Anti-Doping-Agenturen aus den USA und den Niederlanden über seine Vergangenheit als Dopingdealer gesprochen. Acht Stunden lang sei der ehemalige Betreuer von Bernhard Kohl und Christian Hoffmann über "Netzwerke, ehemalige Kunden, Humanplasma, Turin und die Tricks der Dopingsünder" befragt worden. Über den Inhalt sei Stillschweigen vereinbart worden.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen