Laureus für Djokovic und DFB-Elf

Aufmacherbild

Der Tennis-Weltranglisten-Erste Novak Djokovic wird in Shanghai mit dem Laureus World Award für den Sportler des Jahres ausgezeichnet. Sein Pendant bei den Damen ist Genzebe Dibaba. Die äthiopische Langstreckenläuferin brach innerhalb von zwei Wochen drei verschiedene Weltrekorde. In der Kategorie Team des Jahres setzt sich die deutsche Weltmeister-Elf durch. F1-Pilot Daniel Ricciardo gelang der Durchbruch und Rugby-Ass Schalk Burger (RSA) das Comeback des Jahres.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen