Voraberger holt Kickbox-WM-Titel

Aufmacherbild

Eva Voraberger sorgt für eine Premiere und holt sich als erste Österreicherin einen Weltmeisterschafts-Gürtel im Kickboxen. Die 24-jährige Steirerin gewinnt beim Heim-Kampf in der Pyramide Vösendorf gegen Marasri Sriwilai aus Thailand und sichert sich damit den Titel der Verbände WIBF und WBF. Obwohl die Kämpferin im Superfliegengewicht angekündigt hatte, ihre Opponentin nach sieben Runden auszuknocken, musste sie über die volle Distanz gehen. Danach siegte sie einstimmig nach Punkten.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen