Kerschbaumer holt WM-Silber

Aufmacherbild

Gernot Kerschbaumer sorgt bei den Weltmeisterschaften der Heeressportler (CISM) in Rio de Janeiro für die erste rot-weiß-rote Medaille. Der Steirer jubelt am Dienstag im Orientierungslauf (Kurzdistanz) über Silber. In 24:38 Minuten muss er sich nur Simonas Krepsta (LIT/24:13) geschlagen geben. Es ist auch das erste Edelmetall in dieser Disziplin für Österreich. Zum Auftakt der Judo-Bewerbe landet das Herren-Team mit Paischer, Mayr, Reiter, Brunner, Fercher und Schirnhofer auf Platz fünf.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen