Schwarz/Lehaci im Finale zurück

Aufmacherbild

Der vor der Saison neu formierte Kanu-Zweier mit Viktoria Schwarz und Ana Roxana Lehaci landet bei der Weltmeisterschaft in Duisburg im A-Finale über die nicht olympischen 200 Meter auf dem neunten und letzten Platz. Dem Duo fehlen im Ziel 2,7 Sekunden auf die Deutschen Siegerinnen Franziska Weber und Tina Dietze. Polen holt vor Serbien die Silbermedaille. Im Einer über 200 m belegt Yvonne Schuring im B-Finale den dritten Rang. Somit holt sie bei der WM den zwölften Gesamtrang.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen