Kanu-Sprint-WM Ende Juni in Wien

Aufmacherbild

In der Verbund-Wasserarena auf der Wiener Donauinsel werden von 26. bis 28. Juni die Weltmeisterschaften im Kanu-Sprint stattfinden. "Ich bestreite meine bereits elfte WM, die allererste in Österreich. Ich freue mich riesig, dass ich das miterleben darf, im eigenen Land und vor den eigenen Fans um eine WM-Medaille zu fahren", meint Gerhard Schmid, der gemeinsam mit Manuel Filzwieser und Peter Draxl die rot-weiß-roten Fahnen hochhalten soll. Insgesamt werden rund 140 Athleten erwartet.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen