Lehaci/Schwarz trotzen Gegenwind

Aufmacherbild

Der Kanu-Zweier mit Ana Roxana Lehaci und Viktoria Schwarz steht beim Flachwasser-Weltcup in Montemor-o-Velho (POR) in den Finalläufen über 200m sowie 500m, die Samstagmittag stattfinden. Über die kurze Distanz zieht das Duo mit einem Vorlaufsieg in 39,24 Sekunden direkt in die Entscheidung ein. Über 500m entscheidet das ÖKV-Boot nach Rang 4 im Vorlauf das Halbfinale in 1:48,99 Minuten für sich. "Der Gegenwind hier ist extrem stark. Mühsam, aber ohnehin für alle gleich", analysiert Lehaci.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen