Kuhnle vor WM zuversichtlich

Aufmacherbild
 

Österreichs Kanu-Ass Corinna Kuhnle fährt voller Zuversicht zur Wildwasser-Slalom-Weltmeisterschaft (17. bis 21. September) nach Deep Creek (USA). Die amtierende Gesamtweltcup-Siegerin peilt den dritten WM-Titel an. Gold wäre das Sahnehäubchen auf einer erfolgreichen Saison. "Alles was jetzt kommt, ist Draufgabe", erklärt die 27-Jährige. "Jetzt heißt es noch an Kleinigkeiten arbeiten, um bei der WM Null-Fehler-Läufe runterzubringen", so Kuhnle weiter.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen