Fünfkämpfer Daniel im WM-Finale

Aufmacherbild

Thomas Daniel zieht bei der Weltmeisterschaft im Modernen Fünfkampf im taiwanesischen Kaohsiung in das Finale der besten 36 ein. Der Olympia-Sechste unterbietet über 200m Kraul mit 2:08,63 Minuten seine persönliche Bestzeit und belegt im abschließenden Combined-Bewerb (Laufen und Schießen) den zweiten Rang. Damit steigt der Niederösterreicher als Achter seiner Qualifikationsgruppe, von denen es drei gibt, auf. Die Medaillenentscheidung fällt am Samstag.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen