Österreich im WM-Halbfinale

Aufmacherbild
 

Österreich zieht bei der Faustball-Weltmeisterschaft ins Halbfinale ein. Das ÖFBB-Team hat in Linz gegen Italien mehr Mühe als erwartet. Die Heimmannschaft setzt sich jeweils nach Rückständen in den einzelnen Sätzen letztlich doch souverän mit 3:0 (11:9, 11:7, 14:12) durch. Im Halbfinale trifft Österreich am Freitag (18 Uhr) in Pasching auf Argentinien, das überraschend gegen die Schweiz gewinnen konnte. Die zweite Semifinalpaarung lautet Brasilien gegen Deutschland.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen