Arnreit verliert Europacupfinale

Aufmacherbild
 

Die europäische Dominanz der Arnreiter Faustball-Damen ist beendet. Nach drei Europacup-Titeln in Folge müssen sich die Mühlviertlerinnen im diesjährigen Finale auf dem Sportplatz Maikäferplatz in Berlin dem Ahlhorner SV (GER) 0:3 (-8,-6,-14) geschlagen geben. "Wir können mit der Niederlage leben", meint Arnreits Sektionsleiter Norbert Gahleitner. "Die Reise zum Weltcup nach Namibia 2013 hätten wir uns sowieso nicht leisten können, so hat sich dieses finanzielle Problem von selbst gelöst."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen