Taylor bei Darts-WM im Finale

Aufmacherbild
 

Phil Taylor setzt sich im Halbfinale der Darts-WM gegen Erzrivalen Raymond van Barneveld nach einem packenden Duell mit 6:4 durch. Dabei vergibt der britische Rekord-Weltmeister im Alexandra Palace von London beinahe eine 5:1-Führung. Nach der Partie kam es zu einem kurzen Gerangel zwischen den beiden "Darts-Dinosaurieren". Im Finale trifft "The Power" auf Shooting-Star Michael van Gerwen, der im ersten Halbfinale einen spektakulären 6:4-Erfolg gegen James Wade feiert.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen