Darts-WM: Lewis besiegt Hamilton

Aufmacherbild

Im Darts ist der alte Weltmeister auch der neue. Adrian Lewis, der an Nummer zwei gesetzt ins Turnier ging, gewinnt wie vergangenes Jahr - dieses Mal das Finale gegen Andy Hamilton (17), der seinem Landsmann aus England im Alexandra's Palace zu London mit 3:7 unterliegt. Der 26-Jährige Lewis ist damit erst der dritte Darts-Spieler, der seinen ersten Weltmeister-Titel gleich bei der nächsten Weltmeisterschaft verteidigt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen