Darts: MvG jüngster Weltmeister

Aufmacherbild

Der Darts-Weltmeister der PDC heißt erstmals Michael van Gerwen. Der 24-jährige Niederländer entscheidet das WM-Finale im Alexandra Palace von London gegen den Schotten Peter Wright mit 7:4 Sätzen für sich. Zwar findet "Snakebite" nach 0:4-Rückstand doch noch in die Partie, letztlich ist van Gerwen aber einfach zu stark. Damit kürt sich "Mighty Mike" zum jüngsten Weltmeister der PDC-Geschichte und verdrängt zudem als erster Spieler überhaupt Phil Taylor von Platz eins der Order of Merit.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen