Phil Taylor wechselt die Darts

Aufmacherbild

Der 16-fache Darts-Weltmeister Phil Taylor sorgt bereits vor dem Start der Premiere League am Donnerstag für Aufsehen. Der 54-Jährige unterschreibt bei "Target" einen Fünfjahresvertrag der ihm rund 3,6 Millionen Euro sichert. Taylor wird zum Premier-League-Auftakt am Donnerstag gegen Weltmeister Michael van Gerwen erstmals mit den neuen Darts spielen. "Die Darts zu wechseln ist ein kalkuliertes Risiko, aber ich bin zuversichtlich, dass es funktioniert", sagt der Weltranglisten-Zweite.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen