Fünfkämpfer Daniel um Rio-Ticket

Aufmacherbild

Thomas Daniel tritt ab Mittwoch bei der Weltmeisterschaft im Modernen Fünfkampf in Berlin an. Die Titelkämpfe dienen dem Olympia-Sechsten von London 2012 als Vorbereitung für die Europameisterschaft, wo der Salzburger das Ticket für Rio 2016 lösen will. Denn während sich bei der WM nur die Medaillengewinner für Olympia qualifizieren, sind es bei der EM gleich die besten Acht. "Dieses Ticket ist das große Ziel für diese Saison", meint Daniel, der zuletzt in Ungarn dafür trainierte.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen