Berglauf-Weltcup an Andrea Mayr

Aufmacherbild
 

Bergläuferin Andrea Mayr hat sich das "Triple" geholt: Nach den Titeln bei den diesjährigen Welt- und Europameisterschaften sichert sie sich auch den Weltcupsieg. Elf Tage vor ihrem 35. Geburtstag entscheidet Mayr das abschließende Rennen auf dem Smarna Gora nahe Ljubljana (SLO) in neuer Streckenrekordzeit für sich. Da nur die vier besten Resultate zählen, gewinnt sie die Gesamtwertung nach den vorangegangenen Siegen in Bludenz, Leogang und Casette di Massa (ITA) mit dem Punktemaximum.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen