Sieben ÖFT-Turnerinnen zur WM

Aufmacherbild

Der Österreichische Fachverband für Turnen nominiert sieben Athletinnen für die Weltmeisterschaften von 3. bis 12. Oktober im chinesischen Nanning. Neben Lisa Ecker, Olivia Jochum, Elisa Hämmerle, Jasmin Mader, Simone Penker, Jessica Stabinger wird die in die Rolle des Team-Kapitäns hineingewachsene Hanna Grosch als Ersatzturnerin mitgenommen. Der erklärte Ziel ist ein Team-Ergebnis unter den besten 24. Die WM ist die erste Quali-Hürde für die Olympischen Sommerspiele in Rio 2016.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen