Wild Oats gewinnt Sydney-Hobart

Aufmacherbild
 

Titelverteidiger Wild Oats XI gewinnt zum 7. Mal die prestigeträchtige Hochsee-Segelregatta von Sydney nach Hobart. Die Maxi-Yacht der Australier Bob Oatley und Mark Richards erreicht am Samstag nach 2 Tagen 6 Stunden und 7 Minuten die tasmanische Hauptstadt. Der im Vorjahr aufgestellte Rekord von 1 Tag 18 Stunden und 23 Minuten ist außer Reichweite. Wild Oats zieht damit mit Rekordhalter Morna/Kurrewa IV gleich, der die 628 Seemeilen lange Wettfahrt zwischen 1946 und 1960 sieben Mal gewann.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen