Delle Karth/Resch auf 2. WM-Rang

Aufmacherbild

Windige Verhältnisse sorgen bei der Segel-WM vor Santander (ESP), bei der es um die ersten Olympia-Tickets geht, für eine Sturz-Orgie sowie dafür, dass etliche Bootsklassen an Land bleiben. Die 49er Nico Delle Karth/Niko Resch kommen gut durch, gewinnen die dritte Wettfahrt souverän und liegen auf dem zweiten Zwischenrang. Für ihre Klassen-Kollegen Benjamin Bildstein/David Hussl heißt es weiter warten. Sie liegen aktuell an der 24. Stelle. Die besten 25 qualifizieren sich für die Finalserie.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen