OeSV-Boote starten Olympia-Test

Aufmacherbild

Österreichs Boote starten am Freitag teils erfolgreich in den Olympia-Test vor Weymouth. Laser-Segler Andreas Geritzer, den Rückenprobleme plagen, liegt nach den Tagesrängen 26 und 3 auf Zwischenrang 15. Das 470er-Duo Matthias Schmid/Florian Reichstädter segelt auf Position 8 (6,17). Die Nachwuchs-Seglerinnen Lara Vadlau/Eva Maria Schimak starten mit einem 5. Platz in die 470er-Konkurrenz und lassen einen 16. folgen. In der Zwischenwertung bedeutet dies Position 11.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen