Segler in Palma im Spitzenfeld

Aufmacherbild

Österreichs Segler beenden den ISAF Sailing World Cup vor Mallorca im Spitzenfeld. In der 49er-Klasse segeln Nico Delle Karth und Niko Resch im Medal Race auf die Ränge zwei, sechs und zehn. Für das Duo endet der Palma-Weltcup auf Rang sechs. "Wir haben an den beiden ersten Tagen gezeigt, was möglich ist und nehmen viel Positives mit", ist Delle Karth zufrieden. Das Nacra17-Duo Thomas Zajac und Tanja Frank beendet ihr Medal Race auf Rang sieben und belegt den starken vierten Gesamtrang.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen