Bildstein/Hussl bei WM stark

Aufmacherbild
 

Benjamin Bildstein und David Hussl starten erfolgreich in die 49er-WM an der Cote d'Azur. Die Junioren-Vize-Weltmeister segeln am Dienstag bei wenig Wind auf die Tagesränge zwei und fünf. Damit liegen sie als Gesamt-Fünfte einen Platz vor dem australischen Olympiasieger und America's-Cup-Steuermann Nathan Outteridge. Die 49er-Neulinge Laura Schöfegger und Elsa Lovrek rangieren im 49erFX-Feld der Damen nach einer Frühstart-Disqualifikation und Rang 18 vorläufig an der 48. Stelle.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen