Keine Medaille bei der Segel-WM

Aufmacherbild
 

Österreich bleibt bei der Segel-WM in Australien ohne Medaille. Andreas Geritzer erreicht nach Kollision und Rang 9 im abschließenden Medal Race der Laser-Klasse den 6. Endrang, das 49er-Duo Nico Delle Karth/Niko Resch beendet die Titelkämpfe vor Fremantle auf dem 7. Platz. Die Titel gehen in beiden Klassen durch Slingsby sowie Outteridge/Jensen, die jeweils zum 3. Mal Weltmeister werden, an Gastgeber Australien. OeSV-Sportdirektor Fundak: "Die drei Olympia-Plätze waren das erklärte Ziel!"

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen