Vadlau/Ogar auf zweitem Endrang

Aufmacherbild

Lara Vadlau und Jolanta Ogar beenden die WM-Generalprobe vor Santander auf Rang zwei. Dem 470er-Duo wird in der allerletzten Wettfahrt am Samstag vom drehenden Wind ein Schnippchen geschlagen, die Britinnen Hannah Mills/Saskia Clark werden zum Gesamtsieg geweht. Im Nacra 17 gehen Thomas Zajac und Tanja Frank als ex aequo Führende in das Medal Race am Sonntag. Die Paarung gewinnt am Samstag beide Wettfahrten. David Bildstein/Benjamin Hussl sind im 49er vor dem Medal Race Vierte.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen