OeSV-Segler bei Olympia-Test top

Aufmacherbild
 

Österreichs Segler beeindrucken bei der Test-Regatta im Olympia-Revier 2016 vor Rio de Jaineiro durch mannschaftliche Geschlossenheit. Vier Boote schaffen den Sprung in das Medal Race und damit in die Top 10. Nico Delle Karth und Niko Resch beenden das Event in der 49er-Klasse auf Rang 7, nachdem sie im Medal Race einen Fehlstart produzieren, eine Wettfahrt gewinnen und einmal mit Rang 6 abschließen. Ebenfalls Siebte werden Thomas Zajac und Tanja Frank in der Mixed Multihull-Disziplin Nacra17.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen