Zwei Wettfahrten an Hagara-Crew

Aufmacherbild
 

Roman Hagara segelt mit seiner Crew beim achten Stopp der RB Extreme Sailing World Series vor Almeria am Samstag zu zwei Wettfahrtsiegen sowie einem zweiten und einem dritten Platz. "Das war Stadionsegeln der Extraklasse", freut sich Hagara, der vor dem Schlusstag auf dem sechsten Zwischenrang liegt. Der dritte Podestplatz in der aktuellen Saison ist in Reichweite. Der Sieg dürfte dem Schweizer Syndikat America-Cup-Sieger Alinghi wohl nicht mehr zu nehmen sein.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen